Skip to main content
Spaß in der Sonne für Jung und Alt. Bild: Michael Brooks/ Alarmy
FamilieLifestyle

Mehrgenerationenurlaub – für jeden etwas dabei

Von Sean Caulfield

Sean Caulfield Mama, Papa, Oma, Opa – und die Kinder nicht vergessen… Mehrgenerationenurlaube sind groß im Kommen. In den letzten fünf Jahren haben wir bei To Toskana festgestellt, dass Urlaube dieser Art immer beliebter werden. Daher arbeiten wir daran, mehr Ferienhäuser mit fünf oder mehr Schlafzimmern in unser Sortiment aufzunehmen.

Die Tatsache, dass mehr und mehr Großfamilien zusammen Urlaub machen, lässt sich häufig auf die Großzügigkeit der Großeltern zurückführen, die Ihre Ersparnisse dafür verwenden, wertvolle Erinnerungen für die ganze Familie zu schaffen. Und das ist nicht nur uns aufgefallen. In einer Kundenumfrage von Virgin Holidays gaben 7 von 10 Familien an, als Großfamilie zu reisen. Es scheint, dass Zeit mit der Familie einfach ein unersetzliches Gut ist.

Damit die ganze Familie, im Alltag häufig auf verschiedene Häuser, Städte oder Länder verteilt, einen freundlichen und entspannten Urlaub miteinander verbringen kann, braucht es ein ganz besonderes Ferienhaus. Ausreichend Platz ist essenziel, eine Kombination aus großen Terrassen für gemeinsame Mahlzeiten und ruhigen Ecken zur Entspannung ist ideal. Private Badezimmer für jedes Schlafzimmer bieten zusätzlichen Luxus. Wir haben Sean Caulfield, den Eigentümer von To Toskana, nach seinen Top Tipps für einen Mehrgenerationenurlaub gefragt.

Achten Sie auf die Auslegung

Wählen Sie das Ferienhaus nicht nur nach der Größe aus, sondern bedenken Sie auch die Lage und Aufteilung der Räume. Egal wie gut man sich versteht, große Gruppen brauchen Platz und die Möglichkeit sich aufzuteilen. Erwägen Sie ein Haus mit mehreren, miteinander verbundenen Wohnungen, damit jeder seine Privatsphäre genießen kann. Großeltern schätzen häufig die Ruhe eines privaten Anbaus. Auf jeden Fall sollte es eine gute Mischung an privaten und zusätzlichen Badezimmern geben.

Pool, Garten und Ausstattung vor Ort

Für Gruppen mit verschiedenen Altersgruppen ist ein privater Pool ideal, sowohl für die Kinder, um sich auszutoben, als auch als Ort, um gemeinsam zu entspannen. Viele größere Anwesen verfügen über einen eigenen Pool, im Idealfall mit Umzäunung zu Sicherheit kleinerer Kinder. Ein großer Garten ist ein weiterer Pluspunkt und kann verschiedene Möglichkeiten zur Entspannung bieten. Einige Anwesen bieten weitere Extras, zum Beispiel einen Spielplatz, Tischtennisplatten oder einen Tennisplatz oder Wellnesseinrichtungen wie Saunas oder einen Fitnessraum.

Schaffen Sie neue Erinnerungen mit der ganzen Familie. Bild: Shutterstock

Ein Tisch für 12 Personen – oder für 20

So viel Spaß ein Urlaub mit der ganzen Familie auch machen kann, häufig teilt sich die Gruppe für Tagesaktivitäten auf. Um so schöner ist es, abends gemeinsam zu essen. Eine große Terrasse mit schöner Aussicht ist der ideale Ort, um gemeinsam den Tag ausklingen zu lassen, vom Aperitivo bis nach Mitternacht. Ein Grill oder Pizzaofen laden zu einem leckeren und interessanten Familienessen für Groß und Klein ein. Für besondere Gelegenheiten können Sie sich auch von einem extra gebuchten Privatkoch verwöhnen lassen.

Die Lage zählt

Wählen Sie die Lage Ihres Ferienhauses je nach Zusammensetzung Ihrer Reisegruppe, damit für alle Mitreisenden etwas Passendes dabei ist. Für kleinere Kinder und ältere Personen kann es von Vorteil sein, wenn ein Dorf oder Städtchen zu Fuß zu erreichen ist. Ein Anwesen in der Nähe eines Bahnhofs bietet älteren Kindern und Teenagern die Möglichkeit, selbstständig Ausflüge zu unternehmen, und lädt auch Erwachsene zur Entdeckung von kulturellen Schätzen ein. Überlegen Sie auch, wie wichtig es Ihnen ist, dass der Strand gut zu erreichen ist.

Zusatzleistungen und Aktivitäten

Je nach Budget können Sie als Sahnehäubchen zu Ihrem Urlaub noch Zusatzleistungen buchen. Ein regelmäßiger Reinigungsservice oder ein Privatkoch reduzieren den Stress, der damit verbunden ist, sich um eine große Gruppe zu kümmern. In der Umgebung von unseren Ferienunterkünften gibt es in der Regel viel zu unternehmen. Wir können entspanntere Aktivitäten wie Weinproben und Kochkurse, aber auch sportlichere Angebote wie Reit- und Wandertouren empfehlen.

BOX

Drei Anwesen für die ganze Familie

Villa Querciola 16 ist ideal für eine Familie mit bis zu 16 Personen. Der Anbau ist besonders ansprechend für ein Paar, das etwas mehr Privatsphäre sucht. Vor Ort gibt es einen Privatpool, Minigolfplatz, Whirlpool und eine Sauna, und die charmante Stadt Volterra liegt nur 15 Minuten entfernt – ideal für Tagesausflüge.

Casa Ceperano 14 bietet Komfort und Flexibilität. Bis zu 14 Personen können sich hier auf 4, miteinander verbundene Wohnungen verteilen. Eine große Anzahl Badezimmer, 3 Wohnzimmer und 3 Küchen sorgen dafür, dass sich die ganze Gruppe hier wohlfühlt. Radda in Chianti kann zu Fuß erreicht werden, und in der Umgebung gibt es viele Städte, die einen Besuch wert sind.

Die elegante Villa Capalbio verbindet modernen Stil mit toskanischer Gemütlichkeit und bietet einen großen, schön gestalteten Garten mit privatem Pool. Die Küste und ein sehenswertes Vogelschutzgebiet liegen ganz in der Nähe. Innen und außen gibt es viele, gemütlich eingerichtete Sitzgelegenheiten für kleinere und größere Gruppen. Ein Großteil der Schlafzimmer liegt im Erdgeschoss, damit ist dieses Anwesen auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität gut geeignet.

To Toskana bietet eine große Auswahl an Ferienunterkünften mit 5 oder mehr Schlafzimmern in der ganzen Region.

Sean Caulfield

Vor über 20 Jahren bin ich mit meiner italienischen Frau in die Toskana gezogen und habe To Toskana als Agentur zur Ferienhausvermietung gegründet. Unsere ersten Vermietungen waren auf einem Anwesen in der Chianti-Region, hier haben wir unseren Gästen mit Hilfe unseres Wissens über die Region einen persönlichen und maßgeschneiderten Urlaub angeboten. Diesen Service können Sie immer noch in jedem Anwesen aus unserem stetig wachsenden Sortiment genießen.

Fragen Sie unseren Guru

Oder wählen Sie ein Thema